Corporate Social Responsibility

Wir als Unternehmen haben eine große Verantwortung gegenüber den Menschen, mit denen wir zusammen arbeiten, aber auch gegenüber unseren Kundinnen und Kunden. Dieser Verantwortung sind wir uns in unserem täglichen Tun stets bewusst und schaffen mit unserer Corporate Social Responsibility nachhaltige Werte für unsere Gesellschaft.

Ethik

Unsere Arbeit mit dem Rohstoff Hanf erfordert große Verantwortung. Dieser sind wir uns bei all unseren Entscheidungen und unserem wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Handeln bewusst. Wir halten uns an alle gesetzlichen Bestimmungen und unsere eigenen Verhaltensrichtlinien, die im Code of Ethics weiter ausgeführt werden.

Faire Werbung für verantwortungsvollen Konsum

Wir legen Wert auf faire Werbung, die unsere KonsumentInnen wahrnimmt und sie über unsere Produkte informiert. Dabei sollen auch etwaige negative Vorbehalte gegenüber der Hanfpflanze gelöst und deren heilsame Wirkungsweise in den Fokus der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit gerückt werden.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Wir achten auf einen wertschätzenden Umgang miteinander. Dazu gehört eine offene und ehrliche innerbetriebliche Kommunikation und ein freundliches Miteinander.

Die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund erfolgt die Produktion unserer Pflanzen auf speziellen, ergonomischen Tischen. So wird eine körper- und gelenkschonende Arbeitsweise gewährleistet. Wir arbeiten eng mit dem Verein “Jugend am Werk” zusammen und bieten Menschen, die nicht so leicht ins Berufsleben finden, einen Arbeitsplatz, an dem sie voll integriert sind und eine tägliche Aufgabe haben.

Umwelt

Der nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt ist uns ein großes Anliegen. Deswegen achten wir bei der Produktion und dem Vertrieb unserer Produkte auf möglichst kurze Transportwege und einen sparsamen Umgang mit Ressourcen. Die von uns verwendeten Hanfpflanzen stammen zur Gänze aus dem Anbau von Herneth Gartenbau in Graz, Österreich.

Wassermanagement und Abfallmanagement

Die Herneth Gartenbau KG arbeitet besonders ressourcenschonend. Das spezielle Bewässerungssystem spart durch Wiederaufbereitung 86% Wasser. Alle Töpfe werden nach ihrer Verwendung gereinigt und für die Produktion einer neuer Pflanzengeneration benutzt. Auch die bereits verwendete Erde wird durch Wasserdampf desinfiziert und anschließend für eine weitere Nutzung wiederaufbereitet. So reduzieren wir Abfall auf ein absolutes Minimum.

Daten- und Informationsmanagement

Wir stehen für absolute Transparenz bei der Verarbeitung von Daten und Informationen unserer KundInnen und Geschäftspartner durch Beachtung strenger Datenschutzrichtlinien und Gesetze. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Soziales Engagement

Als Familienunternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Unterstützung des Wohlbefindens und der Gesundheit der Menschen liegt, sind uns diese Themen ganz besonders wichtig. Deshalb unterstützt Hanfama ausgewählte Organisationen durch finanzielle Zuwendungen, Sachspenden und persönliches Engagement.